Blutspende in Bauschlott ein voller Erfolg

IMG_4043.jpg

Vorweg, ja, wir haben die 100 geschafft!

Hierfür möchten wir uns bei allen Spendenwilligen recht herzlich bedanken!

Nach dem wir in Göbrichen 98 Spendenwillige hatten, war das Ziel die 100er Marke zu knacken. Dieses Ziel konnten wir am 02.11.18 in Bauschlott erreichen, sogar übertreffen.
Auch das Team des Blutspendedienstes war positiv von dem Ergebnis überrascht.

Zuerst aber zu den Zahlen, es haben sich 132 Spendenwillige eingefunden, 11 Personen mussten aus medizinischen Gründen zurückgestellt werden, so das der Blutspendedienst 121 Konserven mit nach Hause nehmen konnte. Von den 121 Spendern waren 28 Erstspender was einer Quote von 19% entspricht, ein Spitzenwert.

Nach dem aufbauen und herrichten der Gräfin-Rhena-Halle ging es auch schon nahtlos über, die ersten Spender warteten schon an der Anmeldung.

IMG_4076.jpg

Da einer der beiden Ärzte leider im Stau stand und daher verspätet eintraf hatten wir anfangs noch mit Wartezeiten zu kämpfen. Nach Eintreffen der Ärztin wurde die Situation aber entspannter.

Alle 6 Liegen waren durchweg belegt. Je 2 Betten wurden durch das Fachpersonal des Blutspendedienstes sowie einem Mitglied der Bereitschaft betreut. Nach der Spende von 500ml Blut wurden die Spender*innen dann von den Abnahmestellen zum ausruhen noch in den Ruhebereich gebracht. Hier verbrachten die Spender*rinnen noch mindestens 10 Min., je nach Wunsch liegend oder sitzend. Das die Zeiten auch eingehalten wurden, darauf achteten Mitglieder vom Jugendrotkreuz, die die Zeiten immer fest im Blick hatten.


Danach gab es noch ein warmes, leckeres Essen. Linsen und Spätzle stand auf dem Speiseplan, auf Wunsch auch mit Saitenwurst. Einen leckeren Nachtisch hatten unsere fleißigen Helferinnen in der Küche natürlich auch gezaubert der nicht nur schmeckte sondern auch was für das Auge war.

Getränke standen ebenso wie Kaffee & Kuchen am Selbstbedienungs-Buffet einladend bereit.

 

IMG_4088
Die Küche wurde durch Mitglieder der Bereitschaft, der Strick Damen sowie des Jugendrotkreuzes gestemmt ein paar helfende Hände komplettierten die Küchencrew. Somit war der gesamte DRK Ortsverein mit all seinen 3 Gemeinschaften an der erfolgreichen Durchführung der Blutspende beteiligt.

Hier gilt der Dank an allen Helfern und Helferinnen, die sich engagiert eingesetzt haben, auch schon im Vorfeld.

Nach dem offiziellen Ende packten auch alle wieder mit an und so wurde die Halle im Nu aufgeräumt und geputzt.

Den nächsten Blutspendetermin werden wir am 01.03.2019 in der Weiherhalle in Nußbaum ausrichten. Wir hoffen wir können wieder so viel Spender*innen gewinnen wie in Bauschlott.


Blutspende 2018 in Neulingen

2018 wurden 2 Blutspendetermine angeboten, der erste Termin fand Göbrichen (Büchighalle) statt der zweite in Bauschlott (Gräfin-Rhena-Halle).

Insgesamt waren es 2018:
Spendenwillige : 230
Rückstellungen : 22
Spenden: 208
davon Erstspender: 53

Pasted Graphic 1             Pasted Graphic 2

Advertisements