Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Liebe Besucherinnen und Besucher, wir der DRK Ortsverein Nußbaum benötigen Ihre Hilfe und Unterstützung. Da unser Defibrillator (AED), stark in die Jahre gekommen ist (20 Jahre), „schwächelt“ und nicht mehr durch den TÜV kommen würde, müssen wir eine Ersatzbeschaffung tätigen. Daher bitten wir Sie um eine Spende für einen neuen Defibrillator, bevor uns der Saft…

Basic-Schutz-Pakete gerichtet & verteilt.

Auf Initiative des Vorstandsmitglieds Sascha Dubronner, wurden am Wochenende Basic-Schutz-Pakete für die aktiven Mitglieder sowie Ehrenmitglieder des DRK Ortsverein Nußbaum gerichtet. Bei diesen Basic-Schutz-Paketen handelt es sich um handelsübliche Zipper-Beutel die mit einem Mindestschutz für kleinere medizinische Notfälle im privaten Umfeld befüllt sind. Bepackt sind die 18 Pakete mit je zwei FFP2 Masken, Mund-Nasen-Schutzmasken, einer…

Blutspendetermin 30.10.2020

Blutspendetermin 30.10.2020 Herzliche Einladung zu unserem nächsten Blutspendetermin in Neulingen. Am Freitag 30.10.2020, ein Tag vor Halloween kann in der Gräfin-Rhena-Halle in Bauschlott gespendet werden. Ab 14:30 bis 19:30 haben wir unsere Pforten geöffnet und lade Sie dazu recht herzlich ein. Der Termin wird wieder zu den neuen Bedingungen, wie ausschließliche Online Registrierung, Temperatur messen…

Mitgliederservice ist im Enzkreis unterwegs

Pressemitteilung DRK Kreisverband Pforzheim/Enzkreis e.V. Informationen rund um die Fördermitgliedschaft Pforzheim/Enzkreis. Ab dem 24. August  ist ein Team des DRK-Mitgliederservice im Auftrag des hiesigen DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis von Haus zu Haus unterwegs und bitten die Bürgerinnen und Bürger um eine Fördermitgliedschaft. Die Werbenden tragen Rotkreuz-Kleidung und führen einen DRK-Ausweis mit sich. Sie dürfen weder Bar- noch Sachspenden entgegennehmen. Es gibt…

JRK-Leitung verteilt Eis

Es wäre die letzte Jugendstunde vor der Sommerpause gewesen. Doch wie bei allen (Jugend)Verbänden machte uns auch  der Corona-Virus einen Strich durch die Rechnung. So mussten leider auch die Gruppenstunden des JRK Nußbaum aufgrund der weltweiten Pandemie ausfallen.  Wer jetzt aber denkt, damit sei das Thema erledigt liegt falsch. Die fleißigen Jugendleiter Melanie und Danny…

Juli-Blutspende in Neulingen – Alle Infos hier.

Auch im Juli 2020 wird es wieder einen Blutspende-Termin in Neulingen geben. In diesen Zeiten mit ein wenig anderem Ablauf, aber vom Grunde her gleich. Der Termin findet am Freitag, 03.07.2020 in der Gräfin-Rhena-Halle in Bauschlott statt. Neu ist nun, dass sich jeder Spender*in vorab online einen Termin reservieren muss. Von 14:30 Uhr bis 19:30…

Friedrich-Weinbrenner-Schule Neulingen – Alltagsmasken gesponsert

Die Ausweitung der Notbetreuung in Neulingen bei gleichzeitigem Abstandsgebot von 1,5 Metern stellte Schule und Familien vor die Aufgabe, Alltagsmasken in ausreichender Zahl bereit zu stellen, für alle Situationen, in denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Dies ist zum Beispiel bei Verletzungen, Streitigkeiten oder beim Anleiten der Kinder bei konkreten Aufgabenstellungen der Fall.  Die…

Dienstabend Digital – Baustein Spezial

Seit geraumer Zeit halten wir unsere DRK – Bereitschaftsabende per Videokonferenz ab.   Hier wurden bereits einige Theorie – Themen durchgenommen. Der Verlauf ist zumeist gleich strukturiert. Nach einer Begrüßung und kurzem Small Talk und sowie einer „Wie geht es mir“-Runde werden die Organisatorischen Dinge besprochen. Danach kommt das eigentliche Thema aus zumeist einer Bildschirmpräsentation…

Strick Damen übergeben 150 selbstgenähte Masken an die Lebenshilfe

„D A N K E“ steht in großen Buchstaben auf den Blättern geschrieben die von Mitarbeiter*innen des „Haus Eutingen“ der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V. in die Kamera gehalten werden. Der Dank geht an die Strick Damen nach Nußbaum. Die Sozialgruppe des DRK Ortsverein Nußbaum spendete der Lebenshilfe „Haus Eutingen“ und „Haus Buchberg“ in Neuenbürg insgesamt…

Spende an den Panoramahof in Nußbaum – die Strick Damen sehr aktiv.

Montag, 27. April. Noch ist es ruhig auf dem Panoramahof von Johannes Fellmann in Neulingen Nußbaum. Die ersten Saisonarbeiter werden erst in den nächsten Tagen eintreffen, danach heißt es für sie, sofort ab in die 14-tägige Quarantaine. Ohne die Arbeiter wäre es nicht möglich für Johannes Fellmann und sein Team die Erdbeersession durchzuführen. Geplant ist…

DRK Nußbaum und die Strick Damen spenden selbstgemachte Community Masken der Freiwilligen Feuerwehr in Neulingen

Neulingen/Nußbaum. Am 23. April 2020 wurde von den Nußbaumer Strick Damen der Freiwilligen Feuerwehr in Neulingen (für alle Abteilungen – Bauschlott, Göbrichen und Nußbaum) 25 selbstgenähte Mund-Nasen-Masken oder auch Community-Masken genannt, übergeben. Bei Bedarf können die Freiwilligen Helferinnen und Helfer der Wehr noch mehr Masken bekommen. Auch wenn jetzt schon seit geraumer Zeit keine Treffen…

DRK Nußbaum nimmt dankend eine Großspende von Schutzvisieren entgegen

Wir freuen uns über eine weitere Spende von Schutzvisieren. Das in Nußbaum für Behörden, Institutionen und Hilfsorganisationen entwickelte und produzierte Face Shield ONE durfte der Vorsitzende des Nußbaumer DRK Ortsvereins dankend entgegennehmen. „Mit einer Spende von 20 Schutzvisieren sind unsere Helferinnen und Helfer nun bestens ausgestattet“ freute sich Lansche als er vom Geschäftsführer der KPM…

Made in Nußbaum – Interview mit Klaus Becker von KPM

Deutschland das Land der Dichter und Denker. Zumindest letzteres ist in diesen Tagen mehr gefragt denn je. Und so brechen viele auf und suchen Alternativen, Alternativen wie man einem Mangel an Schutzmasken entgegenwirken kann, Alternativen wie man sich selbst schützen kann oder Alternativen wie Geschäftsleute Ihre Firmen weiter am Laufen halten können. Vielen Menschen haben…

Blutspendetermin gut besucht.

Von 121 Spendenwilligen konnten 102 Blutspenden gesammelt werden / 16 Erstspender Die zweite große Blutspendenaktion in der Weiherhalle Nußbaum übertraf sämtliche Erwartungen. Die zweite Blutspendenaktion in der Weiherhalle Nußbaum, die vom DRK-Ortsverein am 6. März durchgeführt wurde, hat sämtliche Erwartungen übertroffen, wie vom Vorsitzenden Marcus Lansche zu erfahren war, worüber große Freude herrscht. „Dies ist gut so, weil Blutkonserven stets dringend benötigt werden und das nicht nur bei Unfällen, sondern auch…